"Hochwasser in Havixbeck" - THW übt Ernstfall im Kreis Coesfeld

Am Freitagabend (07.03.2014) hieß es beim Technischen Hilfswerk: „Hochwasser in Havixbeck". Es handelte sich jedoch nur um eine Übung, bei der verschiedene theoretische Arbeiten unter den Aspekten Führung und Kommunikation bearbeitet wurden. Eine Großschadenslage, bei der es galt, die Gruppen und Fahrzeuge je nach Möglichkeit richtig einzusetzen und zu koordinieren.

Weiterlesen...

THW übte in der Innenstadt

Hellerleuchtet und schon von weitem zu sehen, war ein Innenhof im Bereich der Kreuzung Münsterstraße / Bergfeldstraße am Montagabend gegen 19:30 Uhr. Grund hierfür war eine Einsatzübung des Dülmener THW-Ortsverbandes, der die Übung  im Rahmen seines wöchentlichen Dienstabends durchführte. Als Übungsobjekt diente dem Technischen Hilfswerk (THW) ein altes

Weiterlesen...

Notfallmanager der Deutschen Bahn als Dozent in Dülmen

Am Montag dem 10. Februar fand im Ortsverband Dülmen eine Informationsveranstaltung zum Thema "Bahnunfälle" für alle Interessierten THW-Helfer aus dem Kreis Coesfeld statt. Es gelang dem THW im Kreis einen Notfallmanager der Deutschen Bahn für diesen Abend

Weiterlesen...

Bereichsausbildung Motorsäge Module B+C durchgeführt

Im Januar führte der THW Ortsverband Dülmen eine "Bereichsausbildung Motorsäge" durch. Insgesamt sechs THW-Helfer wurden theroretisch und parktisch an mehreren Ausbildungstagen im Umgang mit der Motorsäge geschult. Ziel der Ausbildung war es,

Weiterlesen...

Bombenfund in Coesfeld: THW Dülmen unterstützt

In der letzten Januarwoche wurde in Coesfeld auf einer Baustelle das Leitwerk einer Bombe gefunden. Nähere Erforschungen haben ergeben, das sich unweit des Fundorts des Leitwerks tatsächlich eine Fliegerbombe befindet.

Weiterlesen...